Ferienfreizeit 2012

[Zurück]

Gruppenbild Vom 04.08. - 12.08.2012 war die Kolpingsfamilie Allendorf im hessischen Hirschhagen, um eine tolle Ferienfreizeit zu erleben. 48 Kinder im Alter von 9-14 Jahren, 13 Leiter und zwei Kochfrauen haben an der Fahrt teilgenommen und 9 Tage mit Spiel und Spaß verbracht. Die Kinder konnten sich u.a. bei Sportturnieren mit Fußball, Volleyball und Brennball austoben, bei dem Wettkampf "Schlag die Leiter" ihr bestes Können zeigen und mit vorgegebenem Material neue Weltrekorde aufstellen. Bastelangebote kamen natürlich auch nicht zu kurz. Neben kleinen Schmuckkästchen, konnten T-Shirts bemalt oder Holzflugzeuge gebaut werden. Ein Highlight war der Tagesausflug, bei der eine Grube besichtigt, ein Barfußpfad durchlaufen und eine Greifvogelshow vorgeführt wurde. Ein weiterer Höhepunkt war die Abenteuernachtaktion, die die Teilnehmer in einen Dschungel führte. Dort mussten sie verschiedene Rätsel lösen und Aufgaben bewältigen, damit sie die begehrte Schatzkarte bekommen konnten. Schließlich kann die Kolpingsfamilie Allendorf auf eine erfolgreiche Ferienfreizeit zurückblicken, die sowohl den Teilnehmern, als auch den Leitern viel Freude bereitet hat.

Das Nachtreffen findet am 23.09.2012 um 15 Uhr in Allendorf im Pfarrheim statt.