Unsere Familienarbeit

Vielleicht habt Ihr Lust mal andere Familien mit kleineren Kindern zu treffen. Hierzu möchten wir als Kolpingfamilie Euch herzlich einladen. Innerhalb der Kolpingfamilie gibt es den Bereich „Junger Familien“. Wir bieten über das Jahr im Pfarrheim zwei Familienfrühstücke an. Hier treffen sich aus dem ganzen Dorf Familien mit Kindern zwischen 0 und 9 Jahren. Es ist eine gemütliche Runde mit Zeit zum Quatschen, Spielen und natürlich Frühstücken. Man muss kein Kolpingmitglied sein, um daran teilzunehmen und es ist auch keine Anmeldung erforderlich. Wann diese Termine sind, wird auch in der örtlichen Presse bekannt gegeben und im Dorf hängen die entsprechenden Bekanntmachungen aus.

Die Gruppe bietet auch jedes Jahr zwei Familienwochenenden an. Hier fahren junge Familien über ein Wochenende in ein Haus, um dort gemeinsam Zeit zu verbringen. In der Regel finden ein Wochenende im Sommer und eins am dritten Adventswochenende statt. Wir bereiten für diese Wochenenden immer etwas vor, bei dem die Familie Zeit hat etwas gemeinsam zu erle-ben, zu basteln… oder auch die Eltern Zeit für sich haben, während die Kinder an einer Aktion teilnehmen. Diese Wochenenden beginnen immer Freitagabends und enden am Sonntag nach einem kleinen Wortgottesdienst.

Für diese Wochenenden gibt es allerdings immer so viele Nachfragen, dass hier nur Kolping-mitglieder teilnehmen können. Sollten noch Plätze frei sein, so nehmen wir auch gerne Nicht-Mitglieder mit.

Vielleicht habt Ihr Lust bekommen uns mal kennenzulernen, dann würden wir uns freuen, Euch bei einem Familienfrühstück oder einer anderen Kolping-Aktion zu treffen. 

 

Die Familiengruppe bietet für dieses Jahr wieder zwei Familienwochenenden an: 29.06. - 01.07.2018 und 14.12. - 16.12.2018. Die beiden Wochenenden werden dieses Jahr in Harderhausen stattfinden. Teilnehmen können alle Familien mit Kindern bis zum Kommunionalter. Anmelden könnt ihr euch ab sofort bei Marie Schneider Tel: 0160- 8056571 und Anke Büse Tel: 0160-90333120. Anmeldeschluss ist der 31.03.2018. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, bitten wir euch anzugeben, ob das andere Wochenende alternativ für euch möglich wäre. Bei zu großem Interesse muss leider wieder das Los entscheiden.